Ila

 

Joyce oder die Kuh wurde uns von einer Privat-person für die Anfänger und ein paar Einzels in den Jahren 2013 und `14 zur Verfügung gestellt. Nun steht Nuppis Verwandte auf der Wiese bei ihrer Besitzerin.


Fine

 

Fine wurde uns von einer Privatperson für die Gruppe und die Einzels zwischen 2010 und 2012 zur Verfügung gestellt. Seit dem Sommer 2013 befand sie sich im Ruhestand und durfte ihre Rente bei ihrer Besitzerin genießen. Im Jahr 2014 mussten wir uns leider ganz von ihr verabschieden.


Amboss High (2005-2010)

 

Rabanito oder Rabbi kam im Mai 2009 zu uns, um unser neues Gruppenpferd zu werden. Er hatte einen wunderbaren Charakter und einen perfekten Galopp. Wir mussten ihn viel zu früh gehen lassen und vermissen ihn.


Florielle (1998-2010)

 

Flo lief für unsere Einzelvoltis. Durch ihre immer wiederkehrenden "Stutenanfälle" und ihrer gleich-zeitigen Gelassenheit war sie außergewöhnlich liebenswert und dadurch etwas ganz Besonderes. Sie hat es sogar geschafft, zur Deutschen Meisterschaft 2010 nominiert zu werden. Der Abschied kam sehr plötzlich und viel zu früh. Wir behalten Flo immer in guter Erinnerung .


 Windsors Dream (1996-2008)

 

Winni war unser Gruppenpferd und lief gelegentlich auch für zwei unserer Einzelvoltis. Er war ein Pferd mit Charakter und wusste genau, was er wollte und was nicht. Leider kam der Abschied viel zu schnell und viel zu plötzlich. Winni war ein super Volti-Kumpel und wir vermissen ihn alle sehr!